Jeden Mittwoch frisch aus dem Ofen: Brotbacken in der Jerzner Mühle im Pitztal

Brotbacktag im Pitztal

Mittwoch ist Brottag! Denn im Sommer (19. Juni bis ca. 18. September 2019) läuft die kleine Mühle in Jerzens auf Hochtouren – es wird Getreide gemahlen und frisches Pitztaler Bauernbrot gebacken. Natürlich kann das Brot immer ab 16.00 Uhr direkt probiert und gekauft werden.

Jeden Mittwoch laden die Bäckerinnen von der Jerzner Mühle zum Brotbacken ein. (c) TVB Pitztal

Die Zubereitung des Brotteigs in 3 Schritten – Vom Altbrot zum Einrührteig zum Brotteig

Das Pitztaler Bauernbrot braucht einiges an Vorbereitungszeit, bis es so geschmackvoll aus dem Ofen kommt.
Zwei Tage vor dem eigentlichen Backtag wird ein roher, getrockneter Laib (z.B. von der Vorwoche) im Wasser eingeweicht. Am nächsten Tag werden Mehl, Wasser und Brotgewürze hinzugegeben und das Ganze zu einem Einrührteig vermischt. Anschließend gibt man dem Teig einen Tag Ruhezeit.

Erst am Vormittag des eigentlichen Backtages wird dieser Einrührteig mit dem restlichen Mehl, Brotgewürzen und Salz zum eigentlichen Brotteig verknetet. Händisch werden kleine Teiglinge zu Brotlaiben geformt, die ebenfalls noch einmal 2 Stunden rasten.

Nach zweistündigem Rasten des Brotteiges werden händisch Brotlaibe geformt, die ebenfalls noch einmal zwei Stunden rasten dürfen. (c) TVB Pitztal

Im letzten Schritt kommen die Brotlaibe in den traditionellen Steinofen der Jerzner Mühle. Nach etwa 10 Mintuen Backzeit sind die köstlichen Bauernbrote bereit zum Verzehr. Lecker!

Das Herzstück des Brotbackens: Der traditionelle Steinofen der Jerzner Mühle. (c) TVB Pitztal
Brot direkt aus dem Ofen: Frisch und knusprig und mit einer großen Portion liebevoller Sorgfalt gebacken. (c) TVB Pitztal
Köstliches Bauernbrot aus dem Pitztal (c) TVB Pitztal

Regionale Produkte aus dem Pitztal

Frische Almmilch, Joghurt, selbst gebackene Kuchen, Schnaps, Honig aus der Region und vieles mehr – Neben dem traditionellen Pitztaler Bauernbrot gibt es in der Jerzner Mühle noch weitere regionale Produkte aus dem Pitztal zum verkosten und mitnehmen.

Regionale Produkte aus dem Pitztal (c) TVB Pitztal

Geselliges Beisammen Sein

Wer der Jerzner Mühle am Brotbacktag einen Besuch abstattet, sollte unbedingt ein bisschen Zeit einplanen. Gäste sind herzlich eingeladen auf der Sonnenterrasse das Treiben rund um die Mühle bei einer leckeren Jause und einem kühlem Getränk zu genießen.

Und für die kleinen Brotfreunde lädt der Bachlauf neben der Jerzner Mühle zum Spielen ein.

Der Brotbacktag in Jerzens im Pitztal ist einfach ein wunderschönes Beisammensein und jedem zu Empfehlen, der das Pitztal zwischen traditionellem Brauch und einheimischer Gesellschaft erleben möchte.

Buntes Treiben bei der Jerzner Mühle am Brotbacktag. (c) TVB Pitztal

>> mehr Infos zum Brotbacken in der Jerzner Mühle

#bauernbrot #tradition #pitztal #dachtirols #ausflugtipp



Das könnte Dich auch interessieren …